Anmeldung

   

Geburtstage


In dieser Woche haben wir folgende Geburtstagskinder:
Hai-Nam (11)
Torsten

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
   

Aktuelle Termine

   

Kalender  

<<  <  November 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
111213141516
181920212224
2526272829 
   

Das war er - der erste Saisonsieg der BSG 1, sogar der erste Sieg seit der Neuzusammensetzung der Mannschaft in der letzten Saison, die wir ja leider punktlos blieben. Und er war klar. Und er war verdient.

Gegen stark ersatzgeschwächte Lindenauer, die mit uns zu den DWZ-Schwächeren der Liga gehören, war ein Sieg unsere große Hoffnung, um uns ein wenig vom Tabellenende abzusetzen und unser Ziel, die Klasse zu halten, zu erreichen. Und es ging gut los.

Nachdem die SC Leipzig-Lindenau 1 an Brett 2 einen kampflosen Punkt gegen Victor hergaben, lagen wir also schonmal in Führung, die nach unter einer Stunde Marius mit einem souveränen Sieg an Brett 8 auf ein 2:0 ausbaute. Florian an 7 und im BSG-Trikot hatte bereits nach kurzer Zeit Material mehr und steuerte ebenfalls auf einen ungefährdeten Sieg zu. Torsten, gewohnt sicher, gewann mit Schwarz nach etwa 2,5 Stunden, so dass es nun 3:0 stand. Ich hatte mir fest vorgenommen, einmal mehr als Remis zu spielen, im Hinblick auf den Mannschaftssieg und mit Blick auf Florians Brett und ein wenig aus Ideenlosigkeit heraus, bot ich jedoch erneut die Punkteteilung an: 3,5:0,5.

Und tatsächlich gelang Florian kurz darauf der Sieg - damit war der Mannschaftssieg im Kasten.

3 Partien liefen noch - Simon an Brett 3 stand gedrückt, aber nicht auf Verlust, Harris hatte etwas wenig Zeit, stand aber etwas besser und Guido spielte gewohnt abgeklärt auf Sieg. Mit einem sehenswerten Mattangriff mit Dame und zwei Springern sorgte er schließlich auch für den 5. Grün-Weißen ganzen Punkt, während sich Simon nach dreieinhalb Stunden schließlich doch geschlagen geben musste. Spannend blieb es bei Harris am Brett, der jedoch in Zeitnot eine Qualität verlor und schließlich in ein verlorenes Endspiel geriet. Endstand: 5,5:2,5.

In drei Wochen am 17.11. geht es weiter in und gegen Grimma, die mit uns aus der 1. Landesklasse abgestiegen sind, und gegen die wir letzte Saison nur sehr unglücklich verloren hatten. Vielleicht geht ja auch hier gegen den zweiten direkten Konkurrenten was... Das wär's doch!

   

 

schach-logo

   

schachschule

   
Copyright © 2019 Brettspielgemeinschaft Grün-Weiß Leipzig. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Brettspielgemeinschaft Grün-Weiß Leipzig e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen