Anmeldung

   

Geburtstage


In dieser Woche haben wir folgende Geburtstagskinder:
Joachim
Florian (12)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
   

Aktuelle Termine

   

Kalender  

<<  <  Juli 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
   

9 aktive Grün-Weiße haben an der diesjährigen Sachseneinzelmeisterschaft U8-U18 teilgenommen, die traditionell in den Osterferien (23.-27.4.19) in Sebnitz stattgefunden hat.

Damit war Grün-Weiß Leipzig erneut einer der Vereine, die die meisten Starter ins Rennen schickte. Heiße Medaillenkandidaten hatten wir dieses Jahr nicht. Aber die SEM ist dennoch ein Höhepunkt - wegen der starken Gegner - und wegen der Freude, sich dafür qualifiziert zu haben.

Anton, Mauro und Constantin gingen in der U8 mit unterschiedlichen Erwartungen an den Start. Während für Constantin das Erfahrungen sammeln an erster Stelle stand, konnten Anton und Mauro auf einen Platz im (besseren) Mittelfeld hoffen. Der 6. Platz von Mauro mit 4/7 Punkten sollte die beste grün-weiße Platzierung bei der SEM 2019 sein. Anton erkämpfte 2/7. Constantin zahlte viel Lehrgeld bei seiner ersten SEM.

Moritz, Fabio und Max waren unsere heißen Eisen im Feuer der U12. Im ersten Jahr U12 waren die Hoffnungen klein, den tollen U10-Erfolg vom Vorjahr wiederholen zu können. Moritz war beispielsweise an letzter Stelle im Teilnehmerfeld gesetzt.

Fabio startete verheißungsvoll, indem er den späteren Sachsenmeister besiegte. Auch Moritz ergatterte ein Remis. Max kämpfte in der ersten und auch in den nächsten Runden toll, ohne dass etwas Zählbares heraussprang. Das war schon zum Haare raufen. Am Ende waren es doch 2/7 Punkte, wie bei Moritz, der noch 3 weitere Punkteteilungen erzielte. Fabio kämpfte weiter vorne und erreichte letztlich 2,5/7.

Janicks erste SEM verlief von Anfang an positiv. Obwohl auch er sich in der Setzliste am Tabellenende der U14 wiederfand, spielte er gut, ohne Ehrfurcht. Seine ersten Gegner hatten regelrecht Glück, ein Remis zu erreichen. Dann eine ärgerliche Niederlage, ein toller Sieg - mit 2,5/5 lag Janick gut im Rennen. Am Ende 2,5/7 voll okay.

Sehr ähnlich verlief Simons Turnier in der U16. Gutes Spiel, gute Gegner, gute Ergebnisse. Trotz zweier Niederlagen zum Ende, die sicherlich schmerzen und das Ergebnis schmälern, eine ordentliche Leistung mit 2,5/7.

Etwas mehr zu kämpfen hatte Marius in der U18. Zumal die SEM neben dem Abi-Stress lief. Seine 3/7 Punkte sind in Ordnung. Kurios dass seine Siege glücklich, die Niederlagen etwas unglücklich waren.

Unterm Strich war Grün-Weiß in diesem Jahr wieder zahlreich vertreten. Unsere Jungs haben anständig gekämpft und überwiegend respektabel gespielt. Darauf lässt sich aufbauen - zum Beispiel schon bald bei den Sachsenmannschaftsmeisterschaften U10 und U12.

   

 

schach-logo

   

schachschule

   
Copyright © 2019 Brettspielgemeinschaft Grün-Weiß Leipzig. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Brettspielgemeinschaft Grün-Weiß Leipzig e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen