Anmeldung

   

Geburtstage


In dieser Woche haben wir ein Geburtstagskind:
Hannes (19)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
   

Aktuelle Termine

25.08.2017 - 27.08.2017  -  Geithainer Sommerturnier
   

Start der Nachwuchs-SEM

Details

Heute starten - natürlich wieder einmal in Sebnitz - die Nachwuchswettbewerbe der Sachseneinzelmeisterschaften. Für die BSG Grün-Weiß Leipzig sind 7 Spieler am Start, die mit unterschiedlichen Zielen ihr Glück suchen. Eine Übersicht unserer Teilnehmer ist auf der Homepage des >>> Jugendschachbundes Sachsen <<< zu finden.

Aufgrund der vielen urlaubsbedingten Absagen zur BEM U8 und U10 sind wir in den zwei jüngsten Altersklassen entgegen der Vorjahre nur mit zwei Spielern vertreten. Erstmalig geht seit Jahren kein U8-Spieler an den Start. Aber auch in den höheren Altersklassen verzichteten Spieler auf eine Qualifikationschance zur SEM. U12-Spieler wie Richard Junghans, Ben Lindner, Leonard Schulz nahmen gar nicht erst an der BEM teil. Janick Feilhauer (U12) und Simon Westphal (U14) sagten die Teilnahme am SEM-Zusatz-Qualifikationsturnier ab. Ein nicht unwesentlicher Grund ist dabei die Wahl des Spielorts mit seinen doch eingeschränkten Möglichkeiten vor Ort, so dass sich manche Nachwuchsspieler für eine attraktivere Form der Feriengestaltung entscheiden.

Doch zum Sportlichen: Jenny Nguyen (U10 Mädchen) startet von Setzplatz 5 und kann sicherlich nach den Medaillen schauen. Florian Schön (U10 Jungen) zählt eher nicht zum Favoritenkreis, sollte sich aber einen Mittelfeldplatz als Zielstellung vornehmen.
Laurin Haufe hat in der U12 gewiss ernsthafte Medaillenambitionen. Die erneute Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft wäre ihm zu wünschen. Marek Willberg startet zum ersten Mal zur SEM und kann dort unbefreit aufspielen, was sicher kein Nachteil ist.
Sehr eng ist das Teilnehmerfeld der U14. Noah Rose, der seine 7. SEM in Folge spielt, ist zwar nur an Nr. 11 gesetzt, doch der DWZ-Abstand zu Setzplatz 4 beträgt keine 200 Punkte. Ihm ist sicherlich die eine oder andere Überraschung zuzutrauen.
Im U18-Wettbewerb haben wir mit Matthes Schaefer und Victor Caprita zwei Spieler am Start. Beide konnten zuletzt in der Männermannschaft hervorragende Ergebnisse erzielen, was optimistisch stimmt. Zu den Favoriten zählen sie dennoch nicht, was sich in den Setzplätzen 7 und 11 ausdrückt. Dennoch darf man auf das Abschneiden beider Spieler sehr gespannt sein.

Natürlich drücken wir unseren 7 Spielern fest die Daumen und wünschen ihnen und Frank Willberg, der als Trainer und Betreuer vor Ort ist, maximal Erfolge und viel Spaß in Sebnitz.
Alles Weitere findet man in der Übersicht auf der >>> JSBS-Homepage <<<.

   

 

schach-logo

   

schachschule

   
Copyright © 2017 Brettspielgemeinschaft Grün-Weiß Leipzig. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Brettspielgemeinschaft Grün-Weiß Leipzig e.V.